Lebens-Wege-Zentrum

Aktuelles - Termine, Seminare, Begleitung:

 Yoga – ein sanfter Weg zur Gesundheit

Dienstags, 20 Uhr offene Abende, Herbst 2020

Meine Yoga-Stunden in Mini-Gruppen, sind einzigartig und individuell an jedem Abend, da sich mein Energie- und Erfahrungsfeld den einzelnen Personen anpasst. Du erfährst, dass genau die richtigen Übungen vollzogen werden und die Themen, die angesprochenen werden, dem „bewusst-werden“ Deiner Lebens-Bereiche dienen.

So ist Yoga Dein phantastischer Weg zu Deinem liebenden Herzen.

Jeder der atmen kann, kann Yoga praktizieren.

Du erfährst Harmonie, Vertrauen und Leichtigkeit für Dein alltägliches Leben.

Wenn Du Deinen Körper wahrnimmst, Dein Herz spürst und dem Fluss Deines Atems folgst, wirst Du Dir Deiner eigene Kraft und Anmut bewusst. Damit kreierst Du Dein Leben mit Sinn, Humor und mit mehr Entspannung und Gelassenheit. Vollkommen selbstverantwortlich.

 

Download
Yoga 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 233.6 KB

 

             Schoßraum-Heilungs-Kreis für Frauen

 

14-tägig Freitags ab 23. Oktober bis 4. Dezember 2020

              jeweils von 19.30 bis 22 Uhr

 

       23.Oktober, 6. und 20. November, 4. Dezember

 

 

Eine Abendgruppe die sich aufbauend unserem Schoßraum widmet.

Alles das, was wir uns ansehen wird sich erlösen und in Weite, Frieden, Kraft und Schönheit verwandeln.

Auch jenes, was im Verborgenen nach Erhellung ruft.

Eine Erlösung von Unterdrücktem, Verstecktem und dem was uns „verstopft“ und „dicht“ macht.

Das behutsame lüften und öffnen der „alten“ Bereiche, die angefüllt sind mit Unrat, negativen Gefühlen und verletzten Zellerinnerungen, birgt das Geschenk der Befreiung und heilsamen Klärung ~ das Bergen einer endlos kostbaren Schatzkammer.

 

Für diese Frauen ist der Schoßraum-Heilungs-Kreis:

 

Für Frauen, die mehr mit ihrem Körper verbunden sein wollen

Für Frauen, die ihre Weiblichkeit tiefer spüren wollen

Für Frauen, die schwanger werden wollen

Für Frauen die schwanger sind

Für Frauen die geboren haben

Für Frauen in Wechsel-Zyklen

Für Frauen, die Krankheiten haben, hatten oder sich davor fürchten

Für Frauen, die wissen, das sie kreativer und kraftvoller sein zu können, als sie es sind

Für Frauen, die „überlebte“ Zwillinge sind

Für Frauen die Männer lieben

Für Frauen die Männer ablehnen

Für Frauen die Frauen lieben

Für Frauen, die ihrer ursprünglichen, unschuldigen kindhaften Art tiefer begegnen wollen

Für Frauen, die mit Frauen arbeiten

Für Frauen die sich mehr lieben, annehmen und wertschätzen wollen

 

Prozessbegleiterin dieser Abende:

 

Ich bin Padma Ellen Hochrein, vielfache Mutter und Oma, Liebende und Lichtpionierin.

Meine Begleitung für die Gruppe und jeder einzelnen Frau ist professionell und durchwoben aus Erfahrungen meines 39-jährigen Praxisfeldes mit Mädchen und Frauen.

Ich bin empathisch, humorvoll, mitfühlend und es darf das DA-SEIN, was gerade ist. Meine besondere Gabe: den Raum für die schmerzenden Aspekte zu halten, ebenso wie für freudvollen Momente. Präsent, ohne Ablenkung, in Stille, im Atmen und um dem ganz individuellen Prozess Raum & Zeit zu gewähren.

Hier kann Geborgenheit, Vertrauen, getragen und vollständig willkommen sein erfahren werden.

Mein eigener Hintergrund ist, seit vielen Jahre in Frauenkreisen genährt worden zu sein und weiterhin meine Kreise für mich zu besuchen um Heilung zu erfahren.

Ich bin seit 2012 lizenzierte Frauen-Tempel-Gruppen-Begleiterin von „Awakening Women“ und ich unterstütze auf vielschichtigen Ebenen die internationale Friedensarbeit zwischen Männern und Frauen.

 

Beitrag: 25 € pro Abend, für alle vier Abende Einmalzahlung 85 €

 

Anmeldung: 0661 604858 oder  https://www.essenzdergoettin.de/kontakt/

 

Dipperzer Str. 17

D ~ 36093 Künzell-Wissels bei Fulda

 

Ich entdecke die Heiligkeit meines Körpertempels.

Ich breche den Mythos, dass das Gehirn das Lagerhaus aller Informationen ist.

Ich trete in unbeflecktes Gedächtnis ein, das nicht in meinem Kopf zu Hause ist.

Ich werde in meinen Körper zurückgeführt. Er ist der heilige Führer auf meiner Reise.

Mein Körper ist bei weitem der beste Informationsempfänger und – bewahrer.

Er bewahrt Mysterien und Geheimnisse über das hinaus, was ich mir je hätte vorstellen können.

Diese Mysterien und Geheimnisse warten darauf, betreten zu werden.

Wenn ich in sie eintrete, enthüllen sie mir stets die Wahrheit, nach der sie sucht.

Mit Entzücken entdecke ich ein neues Zuhause in meinem Körper – meinen Schoßtempel.

Ich fordere mein Heiligtum zurück, das so lange Zeit in Trümmern lag.

Ich kläre und reinige meinen besudelten heiligen Raum, atme in ihn hinein, meditiere und singe ihm Lieder.

Ich entdecke den Tanz meines Schoßraums. Ich zapfe wundersame Ebenen von Schöpferinnenkraft und Freude in mir an.

Ich finde hier eine Lehrerin und Leiterin, die all denen, die ich bisher kannte, überlegen ist.

Von hier aus zu leben fühlt sich höchst vertraut an – es fühlt sich wie zuhause an.

Ich liebe die Reichhaltigkeit dieses mystischen, magischen, saftigen Hafens.

Ich vertiefe das Vertrauen in mein Taufbecken.

Je regelmäßiger ich meinen Schrein besuche, umso gesättigter und durchtränkter bin ich vom eigenen Abdruck meiner Weisheit. Es geht etwas Magnetisches von mir aus.

Ich bin heiliger Grund und Boden. nach Sukhvinder Sircar

 

 

Die Geistige Aufrichtung ist Teil des Wandels der ganzen Menschheit. Es geht hierbei um eine Heil -und Bewusstseinsenergie der neuen Ordnung, die in die menschliche Zivilisation eingeführt wird, um Wandlung herbeizuführen, wie es sie über Jahrtausende nicht gegeben hat. Es ist ein Geschenk der Liebe und der Gnade, das die Menschheit zu ihrer Bestimmung führt.“ Pjotr Ekunoviz

 

Und wenn ihr die Christus-Kraft anruft und euch den Ursprung vergegenwärtigt, aus dem ihr kommt, werdet ihr eine Kraft in Tätigkeit setzen, die jenseits des sterblichen Sinns ist.“ Wort des lebendigen Christus

Wenn ihr ernsthaft betet im geheimen mit diesem Wissen in der Ruhe eurer eigenen Seele, wird das ganze Universum in Tätigkeit gebracht, das zu erschaffen und zum Ausdruck zu bringen, das ihr erbittet.“

 

Wort des lebendigen Christus 

 

 

Ausbildung Geistige Wirbelsäulenbegradigung

 

Ausbildung für bis 3 Personen am Samstag 24. Oktober, 10 bis 16 Uhr

 

Einzelpersonen Termin nach Absprache ca. 3-4 Stunden

 

 

 

 

 

Die Geistige Wirbelsäulenbegradigung (GWB) geschieht ohne das der Körper in diesen Bereichen berührt wird, ohne Manipulation am Skelett, sondern allein durch die Kraft der Göttlichen Gnade.

Dies kann die Auflösung der Ursachenkette von Energie-Blockaden auf geistiger, seelischer, sowie körperlicher Ebene bedeuten.

Die Aufrichtung der Wirbelsäule ist die Auflösung von Konflikt-Blockaden. Es gilt, den Geist des Menschen in die göttliche Ordnung kommen zu lassen, der Körper folgt dieser Ordnung.

Wird der Geist-Körper des Menschen mit der Kraft des Christus-Bewusstseins behandelt, kann diese Energie ihr Heilwerk vollbringen.

 

Die Wirbelsäule ist Träger des vorgeburtlichen Musters, welches von der ersten Zellteilung angelegt wird und gleichsam Speicher für alle emotionalen

Empfindungen ist, die der Mensch während seines Lebens erfährt. Die daraus entstandenen chaotischen Disharmonien - auf das Bewusstsein bezogen - werden

durch die Begradigung, die Aufrichtung der Wirbelsäule gelöst, so dass ein authentisches freieres Lebensmuster entstehen kann.

 

Die Ursache vieler Krankheiten liegt oftmals in der Fehlstellung der Wirbel.

Rückenprobleme können mit einer Kieferdysfunktion beginnen, durch verschieden lange Beine, Skoliose oder einen Bandscheibenvorfall. Fehlstellungen der Wirbel führen häufig zu schmerzhaften Symptomen wie Migräne, Kopfschmerzen, Herz-Kreislauf-Beschwerden, Konzentrationsmangel, Zahn- und Kiefergelenkproblemen, Atem- und Hörproblemen, Tinnitus und unterschiedlichen Fehl- und Über-/Unterfunktionen der Organe, den Lymphen und Drüsen, doch auch zu psychischen Störungen.

Zu jeder Zeit bedeutet es, dass Stress in vielfacher weise das Immun- und somit immer auch das Hormonsystem belastet und in seinen wichtige Funktionen enorm einschränkt.

 

Durch die Verschiebung der Wirbel werden die Nervenbahnen beeinträchtigt. Die zwischen den Wirbeln austretenden Nerven- und Energiebahnen versorgen den physischen Körper. Ist ein Wirbel verschoben und Nervenbahnen beeinträchtigt, signalisiert dies dem Gehirn, dass das zugehörige Organ, welches durch die Nervenbahnen versorgt wird, eine Störung meldet. Das Gehirn versucht das auszugleichen. Da die Ursache jedoch nicht am Organ selbst liegt, wird durch diese Art Fehlinformation ein Organ chronisch belastet.

 

Eine energetische Aufrichtung der Wirbelsäule und Begradigung anderer Schiefstände bedeuten daher für Menschen und Tiere eine große Erleichterung. Die Lebensqualität wird verbessert und damit die Lebensfreude und das Aus- und Aufgerichtet sein.

Die Begradigung geschieht durch einen völlig schmerzfreien Energiefluss, so dass die energetischen und körperlichen „Versorgungsleitungen“ wieder optimiert werden.

 

Die Begradigung kann jeder durchführen lassen, so auch Schwangere und das Ungeborene im Mutterleib, Säuglinge, Kinder in jedem Alter und sogar Koma-Patienten. Alle Wirbeltiere, z.B. Pferde, Hunde, Katzen etc. können begradigt werden.

Die Geistige Wirbelsäulenbegradigung kann nach der Ausbildung als „Fernbehandlung“ stattfinden und damit als Selbstbehandlung immer wieder für sich angewendet werden.

Mutter Erde zu begradigen ist Gnade, wir können dies der Schöpfung als Dank schenken.

Bei der „Ausbildung für Geistige Wirbelsäulenbegradigung“ erfährt die teilnehmende Person selbst eine Begradigung, erhält kompetente Anleitungen zum Praktizieren der GWB und bekommt die

Begradigungsenergie übertragen (keine „Einweihung“).

Im Anschluss wird selbst eine „ Geistige Wirbelsäulen Begradigung“ durchgeführt.

Ausbildung: 350 €, WiederholerInnen: 88 €

 

Padma Ellen Hochrein, Mutter und Großmutter, 40 Jahre Berufserfahrung, 30 Jahre eigene Praxis mit Psycho-Kinesiologie & Psychogenetik, Yoga, spirituelle Geburtsvorbereitung und -begeleitung, Readings, Oneness Blessing/Deeksha, Essenzen- und Duft-Manufaktur.

Tel.: 0661/604858 oder unter Kontakt hier auf der Homepage

 

 

Download
Geistige Wirbelsäulenbegradigung Ausbild
Adobe Acrobat Dokument 119.0 KB

Hormon-Yoga

 

             lizenzierter Unterricht nach Dinah Rodrigues

 

Für ein entspanntes Leben als Frau 

voll Energie und Lebensfreude

 

Für max. 4 Frauen  

 

Seminar auf zwei Tage verteilt:

Freitag,     16. Okt. 2020, 17.30 bis 20.30 Uhr

Samstag,   17. Okt. 2020,   9.30 bis 12.30 Uhr

 

 

 

Die heute 94-jährige Dinah Rodrigues entwickelte das Hormon-Yoga als eine sanfte, effektive Therapieform, die sowohl Frauen mit einem unausgeglichenen Hormonhaushalt unterstützt, also rund ums Klimakterium, als auch bei Kinderlosigkeit, bei Eierstockzysten und prämenstruellem Syndrom hilft.

Hormon-Yoga wirkt auf physischer, psychischer und energetischer Ebene und ist ganzheitlich, verjüngend, reaktivierend und ausgleichend.

Ich selbst begann 2006 mit dem Hormon-Yoga-Übungsprogramm und erfuhr, dass meine „Wechseljahre“- Symptome wie Kniegelenkschmerzen, Hitzewellen und Schlafstörungen schon in wenigen Wochen, vollständig verschwanden. Ich bin seit 2011 in der Menopause und praktiziere regelmäßig diese Übungen, da sie mich überaus beweglich, jugendlich und psychisch stabil halten.

Hormon-Yoga ist eine spezielle Übungsreihe, die nach dem Erlernen immer gleichbleibend geübt wird. Diese Reihe ist an diesen zwei Tagesabschnitten gut zu lernen.

Zudem gehören Anti-Stress-Übungen zu dieser wirkungsvollen Hormon-Yoga-Therapie, die zur Vorbeugung oder in anstrengenden Situationen selbst, zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit führen.

 

Es gibt schriftliche Unterlagen mit der Übungsreihe und dem Anti-Streßprogramm.

Seminarbeitrag: 89 € ~ Wiederholerinnen 40 €

Anmeldung: 0661 604858 oder über https://www.essenzdergoettin.de/kontakt/

 

Die spezielle Übungsreihe Hormon-Yoga für Männer unterrichte ich gemeinsam mit meinem Mann, der diese seit 2010 praktiziert.

Termine nach Absprache.

 

 

Leitung: Padma Ellen Hochrein, Mutter & Großmutter, Yoga-Praktizierende seit 1974, diplomierte Yogalehrerin seit 1990, Hormon-Yoga-Lehrerin seit 2007 (lizenzierte by Dinah Rodrigues), Hormon-Yoga-Lehrerin für Männer seit 2009. 

 

 

 

Download
Hormon-Yogatherapie Dinah Rodrigues.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.5 KB

 

              

 

 Yoga für Deine natürliche,

selbstbestimmte Geburt

 

für bis zu vier werdenden Mamas

 

Donnerstags 19.00 bis 20.30 Uhr

gerne können werdende Mamas dazukommen

Lebens-Wege-Zentrum, Künzell-Wissles, Dipperzer Str. 17,

Anmeldung Tel.: 0661 604858

 

 

Dieser Kurs wird Deine Schwangerschaft, Deine mentale Stabilität und Dich für Deinen Geburtsprozess unterstützen. Atemübungen und Tönen/Chanten wird Deinem Baby wie auch Dir selbst sehr gefallen und nicht nur während unserer Abende gut tun.

Sie sind Deine wichtigsten Begleiter während Deiner Geburt.

Die Entspannungsphasen führen Dich in tiefe, positive Ebenen mit Deinem Baby, lassen Dich Regeneration und Stille erfahren.

Lebendige, bildhafte Reisen in Deinen Körper, hin zu Deinem Baby intensivieren Deine Beziehung zu diesem Wunder.

 

 

 

 

Download
Yoga für Deine natürliche, selbstbestimmte Geburt

Die speziellen Yogaübungen werden Deine Schwangerschaft, Deine mentale Stabilität und Dich bei Deinem Geburtsprozess unterstützen. Atemübungen und Tönen/Chanten wird Deinem Baby wie auch Dir sehr selbst gefallen und nicht nur während unserer Abende gut tun. Sie sind Deine wichtigsten Begleiter während Deiner Geburt.

Die Entspannungsphasen werden Dich in tiefe, positive Ebenen führen, die Dich Regeneration und Stille erfahren lassen. Zugleich wirst Du dabei immer wieder lebendige, bildhafte Reisen in Deinen Körper zu Deinem Baby unternehmen, die Deine Beziehung zu diesem Wunder intensiviert und Dir in Bezug auf die Geburt ein freudvolles, nährendes, motivierendes Miteinander und das Gefühl von Sicherheit gibt.

Du kannst den Kurs zu jeder Zeit in Deiner Schwangerschaft beginnen.
Ich freue mich auf diese schönen Stunden mit Dir und Deinem Baby.
YOGA FÜR DIE NATÜRLICHE GEBURT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.4 KB

Plant die Seele ihren Weg?

 

Montag, 21. September ~ 19.30 Uhr

im Lebens-Wege-Zentrum ~ Seminarraum ~ Dipperzer Str. 17, 36093 Künzell

 

Anmeldung bis So., 20.9., Tel.: 0661 604858 oder über https://www.essenzdergoettin.de/kontakt/

 

Ein Abend, an dem wir über SEELE sprechen.

Gewöhnlich ist das keineswegs, doch erheblich nützlich und wertvoll.

Viele Menschen fragen sich, weshalb ihnen dieses und jenes „passiert“, weshalb sie das „Problem“, die Krankheit oder Krise haben und bestimmte Menschen in ihr Leben treten, die alles andere als angenehm sind.

 

Ich sage nicht, dass ich Antworten auf diese und andere in diesem Bereich angelegte Fragen geben werde.

Ich werde meine Sichtweise auf Geburt, Sterben, Tod und die Seelen-Planung unseres Lebens beschreiben.

Ich kann über das, was ich in unzähligen Erlebnissen erfahren durfte, in Träumen sehen konnte, in Behandlungen klären durfte und in

Readings gezeigt bekam, erzählen.

 

Was mir bewusst ist: Jede Seele plant ihr Leben bevor sie selbst wählt, hier auf die Erde zu kommen. Sie plant ihre Umstände, die Orte, die Menschen der Familie, die Beziehungen, die Art und Weise wie aus dem Erlebten das gelernt wird, weshalb wir hierher kamen.

Doch wir erinnern uns nicht an diese Absprachen. Und wir sind in jedem Moment frei zu wählen, wie wir mit allen Herausforderungen umgehen.

Das Leben ist eine Schule, eine Universität, ein Weg der Meisterschaft.

Die Seele möchte lernen und Erfahrungen machen. Sie möchte heilen, lieben, vergeben, üben, über sich selbst hinaus zu wachsen.

Die lebenslange Frage ist oft: Was ist der tiefe Grund für mein hier sein?

Was möchte meine Seele lernen und abschließen in diesem Leben?

 

Meine „Vorträge“ sind Erlebnis-Abende.

Sie sind lebendig durch die inneren oder ausgesprochenen Fragen und Beiträge aller Anwesenden.

 

******* Auf Spendenbasis, diese gehen komplett an meine unterstützten Indien-Projekte *******

Der Abend findet ab drei kommenden Personen statt.

https://www.lichtvoll-trauern.de/

 

 Lichtvoll Trauern…...und unser Umgang mit Leben, Tod und dem DANACH

 

Montag, 5. Oktober ~ 19.30 Uhr

 

Anmeldung Di.,15.9., einen Tag zuvor → : Tel: 0661 604858 oder → https://www.essenzdergoettin.de/kontakt/

 

Das Angebot ist für Interessierte, die sich über das Thema „Trauer“ hinweg, mit ihrem Leben, dem Sterben und das, was nach dem Tod sein kann, tiefgehender beschäftigen und austauschen möchten.

Hier ist Raum für Gedanken, unser Erfahrenes, unsere Empfindungen und Fragen, die im Alltag selten möglich sind anzusprechen.

Für Menschen, die einen lieben Menschen oder ein Tier freigeben mussten. Weshalb sollte die Trauer um ein liebgewonnenes Tier nicht so einschneidend sein?

Auch die Auseinandersetzung mit menschlicher Vergänglichkeit allgemein und für all jene, die sich mit dem eigenen Leben in einer größeren Dimension befassen möchten.

Hier können wir offen und authentisch mit uns selbst das Leben liebevoll betrachten.

Und die Bereitschaft kann wachsen, das Irdische als vergänglich, endlich und somit als das zu betrachten, was es ist:

Einzigartig kostbar und wertvoll.

 

Lebens-Wege-Zentrum, Padma Ellen Hochrein, Dipperzer Str. 17, 36093 Künzell-Wissels

 

********* auf Spendenbasis, diese gehen komplett an meine unterstützten Projekte des Balasaibaba-Trusts in Indien ********** 

Der Abend findet ab drei kommenden Personen statt.

https://www.lichtvoll-trauern.de/

Spirituelle Geburtsvorbereitung für Paare

Download
Spirituelle Geburtsvorbereitung für Paare ~ in Verbindung sein mit der Seele des Babys - Einzeltermin nach Absprache
Jede Empfängnis, jede Schwangerschaft, jedes Paar und jede Geburt ist einzigartig.
So einzigartig wie die Seele des Babys.
Diese besondere Zeit der Wandlung ist ein Transformationsprozess, dessen sich immer mehr werdende Eltern bewusst werden.
In der achtsamen Begegnung miteinander, kann die Verbindung zu dem neuen Wesen, zur Seele dieses einzigartigen Kindes, eine tiefe, nährende und heilsame Ebene sein.
Auch, um frühere Partnerschaften, vergangenen Schwangerschaften und Geburten anzuschauen, das, was es zu heilen gilt, in Frieden abzuschließen.
Für ein friedvolles Miteinander. Für eine neue Weise des Lebens und Liebens.
Für eine Welt, in der es Freude macht, in voller Verantwortung mit Kindern eine natürliche, einfache und erfüllte Zukunft zu gestalten.
Spirituelle Geburtsvorbereitung f. Paare
Adobe Acrobat Dokument 58.2 KB

 

 

Schoßraum-Heilungs-Zeit

 

für DICH als einzelne Frau

 

Zwei bis drei intensive Stunden in denen Du Dich entspannt und sanft mit den Themen und Energien Deines Schoßraumes verbindest.

 

Alles das, was Du Dir ansiehst, wird sich erlösen und sich in Weite, Frieden, Kraft und Schönheit verwandeln. Auch jenes, was im Verborgenen nach Erhellung ruft.

 

Eine Erlösung von Unterdrücktem, Verstecktem und dem was Dich „verstopft“ und         „dicht“ macht.

 

Das behutsame lüften und öffnen der „alten“ Bereiche, die angefüllt sind mit Unrat,       negativen Gefühlen und verletzten Zellerinnerungen, birgt das Geschenk der Befreiung        und heilsamen Klärung ~ das Bergen einer endlos kostbaren Schatzkammer.

 

Zu Deiner Sicherheit: Du behältst Deine Kleider an und wirst nicht intim berührt.

 

 

Download
Schoßraum-Heilungs-Intensiv-Zeit
Für DICH als Frau ist diese Schoßraum-Heilungs-Intensiv-Zeit :

Wenn DU mehr mit Deinem Körper verbunden sein möchtest
Wenn DU Weiblichkeit tiefer spüren möchtest
Wenn DU schwanger werden möchtest
Wenn DU schwanger bist
Wenn DU geboren hast
Wenn DU Dich im Wechsel-Zyklus befindest
Wenn DU Krankheiten hast, hattest oder Dich davor fürchtest
Wenn DU weißt, dass Du kreativer und kraftvoller sein könntest, als Du es jetzt bist
Wenn DU ein „überlebter“ Zwilling bist
Wenn DU Männer liebst und das Gefühl hast, Deine Liebe kommt nicht an
Wenn DU Männer ablehnst
Wenn DU Frauen liebst
Wenn DU Deiner ursprünglichen, unschuldigen kindhaften Art tiefer begegnen möchtest
Wenn DU mit Frauen arbeitest
Wenn DU Dich mehr lieben, annehmen und wertschätzen möchtest........und
Wenn Du Dich hiervon berühren lässt
Schoßraum-Heilungs-Intensiv-Zeit für ein
Adobe Acrobat Dokument 245.6 KB